Alle Wege führen durch Rom: SAT.1 zeigt den Europa-Auftakt der Formel-E-Weltmeisterschaft 2021 live und exklusiv im Free-TV

Unterföhring (ots) – Sightseeing der besonderen Art: Vorbei an der Piazza G. Marconi, dem Palazzo dei Congressi und dem Piazzale delle Nazioni Unite im EUR-Businessviertel von Rom. 19 Kurven auf einer neu konzipierten Strecke von 3,385 Kilometern Länge halten die nächsten beiden Rennen der Formel E rund um die geschichtsträchtigen Bauten bereit. Vor Ort muss die Formel E diesmal ohne Publikum auskommen, doch SAT.1-Zuschauer:innen bekommen am Samstag und Sonntag sowohl beeindruckende Bilder aus Rom als auch feinsten e-Motorsport zu sehen.

Das „ran racing“-Team am Samstag und Sonntag: Das Moderatoren-Duo Andrea Kaiser und Matthias Killing, Experte Christian Danner, Kommentator Eddie Mielke sowie Experte und Co-Kommentator Daniel Abt berichten live direkt vom Kurs und aus dem Studio.

„ran racing: Die Formel E – WM“ live aus Rom: am 10. April ab 15:30 Uhr und am 11. April ab 12:30 Uhr in SAT.1.

Alle Sessions live, auch freie Trainings und Qualifyings, sowie Hintergrundberichte und Ergebnisse auf ran.de.

Noch mehr Videos auf dem „ran racing“-Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCsyQ5MUy2zdFDUYCVU5G3XA).

Weitere Informationen zur Formel E und den Streckenverläufen finden Zuschauer:innen während des Rennens im red button-Portal von SAT.1.

Pressekontakt:

Michael Ulich / Andrea Specht
Comm.&PR News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 72 96 / – 89 22
email: Michael.Ulich@seven.one, andrea.specht@seven.one

Photo Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 11 91
email: Clarissa.Schreiner@seven.one

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Presseverteiler für Auto-News